Eigenfett-
Trans­plantation
in Hamburg

Gesichtskorrekturen

Was Sie zum Thema Eigenfetttransplantation wissen sollten

Die Transplantation eigenen Fettgewebes zur Konturierung des Körpers und dem Auffüllen kleinerer Volumendefekte hat im Verlauf der letzten Jahre immer mehr an Bedeutung gewonnen. Mit feinen Kanülen wird ähnlich wie bei der Fettabsaugung auch Fettgewebe gewonnen. In einem schonenden Reinigungsverfahren erfolgt die Aufbereitung der gewonnenen Fettzellen, sodass diese an anderer Stelle durch die Eigenfetttransplantation erneut in den Körper eingebracht werden können.

Der Umgang mit den gewonnenen Fettzellen sollte hierbei möglichst schonend sein und von einem erfahrenen Plastischen Chirurgen durchgeführt werden. Von den so transplantierten Fettzellen wachsen in den folgenden Wochen ca. 60 bis 70 % an ihrem neuen Bestimmungsort an. Die verbliebenen ca. 30 % werden vom Körper im Rahmen des Einheilungsprozesses wieder abgebaut.

Unser Ärzteteam hat in zahllosen Operationen das Verfahren angewandt und verfeinert. Bei der Bemessung des zu transplantierenden Gewebes ist die körpereigene Resorption mit zu berücksichtigen. Die Abbauquote ist dabei auch abhängig von der therapierten Körperregion.

Die Eigenfetttransplantation stellt eine der modernsten Therapieformen zur Körperkonturierung dar. Sie bedarf einer erfahrenen Indikationsstellung und gewissenhafter Durchführung.

Kurzinfo

OP Dauer 40 - 120 min
Narkose/­Anästhesie Lokalanästhesie oder Vollnarkose
Klinik­aufenthalt Ambulant
Nach­behandlung 2 Termine
Arbeits­fähigkeit nach 2 - 7 Tagen
Faden­entfernung nach 7 Tagen
Gesell­schafts­fähigkeit sofort bis 1 Tag
Kontroll­unter­suchungen nach 1 Woche, 8 Wochen
Einzigartige Beratung:
Vorher / nachher Visualisierung mittels 3D-Simulationssoftware
OP nur in zertifizierten Krankenhäusern - rund um die Uhr Überwachung
Durchführung der Operation in Lokalanästhesie oder Vollnarkose

Kontakt aufnehmen

Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen in einem persönlichen Gespräch.

Dr.Bartels Chirurg Hamburg
Dr. med. Timo Bartels
Ekim Cüre
Ekim Cüre
Dr. med. Anna-Maria Koch
Dr. med. v. Freyhold-Hünecken
Dr. med. v. Freyhold-Hünecken
Telefon +49 40 30 70 69 42
Montag – Donnerstag 9:00 – 17:00 Uhr
Freitag 9:00 – 15:00 Uhr