• Am Hanse Viertel, Gerhofstraße 2, 20354 Hamburg
  • Info
  • 040 - 30 70 69 42

Brustkorrekturen

Von Brustvergrößerung und -straffung über die Korrektur von Fehlbildungen und Asymmetrien bis hin zur Brustverkleinerung

Mit der Ästhetischen und Plastischen Chirurgie bieten wir Ihnen Hilfe bei der Unzufriedenheit mit Ihrer Brust. In der individuellen Beratung in unserer Praxis besprechen wir Ihre Wünsche und können uns zur Veranschaulichung 3D Simulationen des zu erwartenden Operationsresultates anschauen.

Brustvergrößerung

Sie wünschen sich ein C-Körbchen oder größer?
Wir beraten Sie bei Ihrer Brustvergrößerung beispielsweise von A auf C, von A auf D. Mit der innovativen 3D Simulation von Crisalix visualisieren wir die Ergebnisse der Brustvergrößerung vorher / nachher.

Brustverkleinerung

Sie leiden unter Ihren großen Brüsten?
Eine Brustverkleinerung schafft Abhilfe bei sehr großen, hängenden Brüsten, die mitunter körperliche Beschwerden verursachen. Eine Einschätzung über die mögliche Kostenübernahme durch die Krankenkasse kann in einem persönlichen Beratungsgespräch gegeben werden.

Bruststraffung

Eine Bruststraffung kann mit der Zeit verloren gegangenes Volumen und das Durchhängen der Brüste ausgleichen. Bei dieser Brustoperation wird das Gewebe neu modelliert und die Position der Brust wieder nach oben verlagert.

Bruststraffung mit Vergrößerung

Sie möchten nicht nur eine straffere Brust, sondern denken auch über eine Brustvergrößerung nach?
Bei der Bruststraffung mit Vergrößerung kann während der Brust-Operation zusätzlich zur Straffungsoperation ein Implantat fehlendes, körpereigenes Gewebe ersetzen.

Brust-Asymmetrie / -Angleichung

Ihre unterschiedlich großen Brüste belasten Sie?
In einer brustangleichenden Operation kann diese Brustasymmetrie korrigiert werden. In der Regel sind die Körperhälften nicht identisch, allerdings sind die Unterschiede häufig ästhetisch nicht auffallend. Bei der Anisomastie ist der Unterschied stark und kann korrigiert werden.

Korrektur von Brustfehlbildung

In unserer Praxis korrigieren wir Brustfehlbildungen angefangen von Formabweichungen bis hin zur Korrektur einer fehlenden Brust. Hierbei werden bei der Brust-OP Kombinationen verschiedener plastisch- chirurgischer Techniken eingesetzt.

Schlupfwarzenkorrektur

Die Schlupfwarzenkorrektur "eingezogener Brustwarzen" ist erst bei abgeschlossener Familienplanung und wenn nicht mehr gestillt werden soll ratsam. Dann kann der einfache Eingriff unter örtlicher Betäubung vorgenommen werden.